Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

58. Weiße Elster-Fahrt

29. Februar um 9:00 - 1. März um 15:00

Plauen – Elsterberg
Berga – Gera

Fahrstrecke Samstag (20 km): Plauen – Elsterberg (WW II, je nach Wasserstand bis III)

Treffpunkt: 9:00 Uhr am Bootshaus, Liebschwitzer Straße 116
(oder alternativ in Plauen 10:30 Uhr)
Abfahrt nach Plauen: 9:15 Uhr
Umsetzen der Autos von Plauen nach Elsterberg: 10:45 Uhr
Abfahrt Shuttlebus: 11:15 Uhr
Eröffnung: 12:00 Uhr in Plauen, Hammerplatz (am Autohaus)

Auf unserer Abfahrt von Plauen nach Elsterberg ist unterwegs eine Brotzeit (mit Warmgetränken und Gerschem Fettbrot) eingeplant.
Wir befahren auch das Naturschutzgebiet „Steinicht“. In diesem Bereich ist das Rasten untersagt. Wir bitten Euch, dies zu akzeptieren, damit wir auch in Zukunft diesen wunderschönen Streckenabschnitt im Programm belassen können.

Im Bootshaus wollen wir den Tag gemütlich ausklingen lassen. Wer zur Unterhaltung beitragen möchte, dem stehen Beamer, Computer und Gitarre zur Verfügung. Für einen kleinen Imbiss wird gesorgt, ebenso für ein kleines Frühstück am Sonntag für unsere Übernachtungsgäste. Schlafplätze wird es im Bootshaus oder in der Turnhalle geben.

Fahrstrecke Sonntag (20 km): Berga (Kulturhaus, Winterleite/Schützenplatz) – Gera Bootshaus (WW I-II)

Treffpunkt: 9:00 Uhr am Bootshaus in Gera-Zwötzen, Liebschwitzer Straße 116
Abfahrt: 9:15 Uhr
Start in Berga: 10:00 Uhr

Es ist unterwegs eine Brotzeit eingeplant, daher etwas für den Bratspieß mitbringen. In Gera-Zwötzen angekommen, lassen wir die Fahrt mit einer gemütlichen Kaffeetafel ausklingen. Das Umsetzen der Auto´s erfolgt an diesem Tag individuell.

Ausrichter: TSV 1880 Gera – Zwötzen e.V.
Meldung bitte bis 23.02.2020 per Post, E-Mail oder Telefon an:

Torsten Klakow
Mühlsdorf 27
07586 Kraftsdorf
Tel.: 0365/814178
Mobil: 0160/7415992
E-Mail: torstenklakow@gmx.de

Unkostenbeitrag: Der Unkostenbeitrag beträgt 12,00 EUR und ist vor Antritt der Fahrt zu entrichten. Bustransfer, Kosten für Zuschusswasser sind inbegriffen. Bei der Teilnahme an nur einem Tag ermäßigt sich der Beitrag auf 6,00 EUR. Die Stadt Gera erhebt zudem für die Übernachtung in der Sportstätte Kosten in Höhe von 6,00 EUR.

Hinweise: Eine Streckenänderung bleibt vorbehalten (bspw. mangels Zuschusswasser). Bitte informiert Euch auch vorab nochmals auf unserer Internetseite unter www.kanu-gera.de .
E-Mail Anmeldungen werden erwünscht, um Euch über evtl. kurzfristige Änderungen informieren zu können.
Die Teilnahme an dieser Veranstaltung erfolgt auf eigene Gefahr. Jede Haftung von Personen- und Sachschäden des Veranstalters bzw. des Ausrichters und seiner Hilfspersonen ist ausgeschlossen, ausgenommen bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Teilnahme von Jugendlichen unter 16 Jahren nur in Begleitung Erwachsener oder eines verantwortlichen Übungs- bzw. Jugendleiters. Sicherheitsausrüstung (Schwimmweste, Helm) nicht vergessen!

Bootsreservierung: für Geraer Sportfreunde im Aushang oder bei Karsten Schmidt Kaschmi122@gmx.de Tel. 01749703687
Wir wünschen eine gute Anreise!

Torsten Klakow

Details

Beginn:
29. Februar um 9:00
Ende:
1. März um 15:00
Veranstaltungskategorie:
Website:
https://kanu-gera.de/

Veranstalter

TSV 1880 Gera – Zwötzen e.V.
Telefon:
0365/814178
E-Mail:
torstenklakow@gmx.de

Veranstaltungsort

Weiße Elster

Unsere Förderer und Partner

DSC_7636_web2

Wir bedanken uns bei allen Sponsoren und Partnern für die Unterstützung